Mama Style Uniform – Sonnenschein für den Sommer!

vangle3

Veganismus und Fashion? Was hat denn das miteinander zu tun? Ja mmhh, wo soll ich anfangen? Leder, Wolle, Seide, Perlen sind nur einige Beispiele von Tierprodukten in der heutigen Fashion-welt. 

Und obwohl ich persönlich noch nicht nur vegane Kleidung trage, bin ich um jedes weitere Accessoire und Basic mega glücklich und froh, weil es für mich ein Stück in die richtige Richtung ist.

Man hat ja so ein Bild von Veganern, die alle Barfuss und mit Hanfkleidung ausgestattet sich die Hände gebend, singend und tanzend dem Regenbogen zu winken.  Oder? 😀 Hey.  so yesterday! Schon längst nicht (mehr überall) der Fall.

Heut zu Tage geht Nachhaltigkeit und Style Hand in Hand – oder zumindest sehe ich eine klare Annäherung. 

vanglenow

yellowcoatagain

  • Dieser curry-gelbe Sommermantel ist ein Traum. Er ist der ideale Begleiter für die schönen Sommerabende, die bald kommen und in denen es etwas kühler wird, sobald die Sonne untergegangen ist. Natürlich passt er auch im Frühling und Herbst gut. Ich liebe die starke Curry-Farbe und die Knöpfe. Auch der Schnitt ist schmeichelhaft.

yellow1

yellowcoat

  • Das zweite ebenso coole Teil ist diese wunderbare Kette, die Winnie heisst. Winnie kann im Übrigen auch als Armband getragen werden.

Aber das Tollste ist das dies ein Gemeinschaftsprojekt ist will heissen, dass sich Gitta Castelanelli (die Designerin) für diverse Frauen- und Kinderhilfsprojekte in Afrika, vor allem in Ruanda und Südafrika engagiert. Zwei bis drei Mal jährlich reist sie in diese Länder, bringt Hilfsgüter, organisiert und besucht die verschiedenen Projekte. Ein Teil des Erlöses von ihrem Schmuck kommt diesen Frauen- und Kinderhilfsprojekten zu Guten. Diese Frau erinnert mich an meine beste Freundin und die Kette ist ein Symbol für Mut für mich – eine Erinnerung daran, wie toll es ist, dass es solche Frauen gibt!

output_xFWiyy

Die Kette besteht aus Zulubohnen = „Zahnenbohnen und kann den Babies/Kids beim Zahnen angeboten werden 😀 Yeah, das lässt doch mein Mama-Herz höher schlagen. 

vangle

 

Woher das alles stammt? Vom neuen und allerersten veganen Online Fashion Shop  der Schweiz  V Angle. Stylishe Schuhe, Accessoires und Kleider gibt es da und zwar alles in fairtrade, bio und vegan. 

Protagonistin: Gelber Mantel von CUS bei V Angle hier 

1. Streifen-Hose von Inti Ferreira  bei V Angle  zu finden hier

2. Dunkelblauer Rock von Reet Aus  bei V Angle  zu finden hier

3. Jumpsuit von Reality Studio bei  V Angle  gibt’s hier

4.  Necklace/Kette von Gitta Castelanelli mit wundervoller Bedeutung bei V Angle zu finden hier

5. Sommerkleid von Inti Ferreira bei V Angle  hier

PS: Mehr Mama Style Uniforms gibt es hier

PPS: Bestellen könnt ihr hier online, oder auch mal bei Claudia (nach Terminvereinbarung) vorbei schauen, die übrigens ebenso ein Beweis dafür ist, dass Veganer sehr stylisch und chic daher kommen können :)

Wünsche euch einen wundervollen Tag mit ganz viel Sonnenschein im Herzen :) !

lotsoflovesm

Dieser Blog Post ist in Zusammenarbeit mit V-Angle entstanden. Wie immer entspricht alles was ich schreibe, meiner eigenen Wahrheit.  

This post is also available in: Englisch

No Comments

Kommentar verfassen